Moderation

Impressionen aus dem Workshop

 

 

 

Moderation von Strategie -Workshops, Team-Workshops oder ganze Prozesse zur Versöhnung: dafür steht Impactum mit Esprit und Know-How für Sie bereit.
Was macht eine gute Workshop Moderation aus? Für mich ist es der unbedingte Wille, zum Ziel zu kommen, gepaart mit Empathie und solidem Methoden-Wissen. Die Basis des Erfolgs ist eine solide Vorbereitung: Was ist das Ziel des Workshops? Was ist sein Anlass? Wer sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer? Wer profitiert vom Erfolg des Workshops? Wer vom Misserfolg? Welche Methoden passen zum Ziel und zu den Teilnehmern? Welches Umfeld dient dem Erfolg? Was wollen wir Abends trinken...?

Workshops leben von Offenheit und Engagement der Teilnehmer. Will heißen: in einem Workshop dürfen Konflikte auch mal hochkochen. Denn was ans Licht kommt, das kann man gemeinsam lösen. Unterschiede in der Sache, ja, selbst lange persönliche Feindschaft lässt sich beilegen. Mit den geeigneten Methoden aber vor allem mit dem gewissen "Händchen" kann ein Moderator hier viel bewirken. Denn so verstehe ich diese Rolle: anstoßen, zusammen halten, zum Ziel führen. Zu in diesem Sinne erfolgreichen Workshops und Prozessen hat Impactum in den letzten Jahren beigetragen. Getreu dem Motto: impact to connect.